2218 ha Naturpark Stromberg-Heuchelberg pur!

Geschichte der Gemeinde

GemeindewappenDie Gemeinde Zaberfeld liegt am westlichen Ende des Zabergäus und gleichzeitig am südwestlichen Rand des Landkreises Heilbronn.

In Ihrer heutigen Struktur besteht die Gemeinde Zaberfeld mit den Teilorten Leonbronn, Michelbach und Ochsenburg seit 1975 durch die Zusammenlegung während der Gemeindegebietsreform. Durch Dorfentwicklungs- und Landessanierungsprogramme konnten das Ortsbild der Ortsteile in den vergangenen Jahren deutlich aufgebessert und viele Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen unterstützt werden.

Über 3.900 Bürgerinnen und Bürger leben in der idyllisch gelegenen Gemeinde, die mit der gesamten Fläche von 2.218 ha im Naturpark Stromberg-Heuchelberg liegt.

Jeder der vier Ortsteile hat seine eigene Geschichte. Unter den jeweiligen Ortsteilen finden Sie interessante Details zu deren Entstehung und Entwicklung.