2218 ha Naturpark Stromberg-Heuchelberg pur!

Satzungen der Gemeinde

Die zahlreichen Gesetze und Vorschriften, die für das gesamte Bundesgebiet gelten, werden durch Vorschriften des Landes Baden-Württemberg regional ergänzt. Diese Vorschriften finden Sie auf der Internetseite Landesrecht BW.

Zusätzlich kann der Gemeinderat Satzungen erlassen, die nur für das Gemeindegebiet gelten. Neue Satzungen und Satzungsänderungen werden im Amtsblatt veröffentlicht. Die derzeit gültige Ortsrechtssammlung haben wir hier für Sie zugänglich gemacht.

Allgemeines
Hauptsatzung
Haushaltssatzung 2014
Haushaltssatzung 2015
Haushaltssatzung 2016
Satzung über die Entschädigung für ehrenamtliche Tätigkeit

Steuern und Gebühren
Hundesteuersatzung
Benutzungs- und Gebührenordnung der Bücherei
Gutachterausschussgebührensatzung

Wasser und Abwasser
Abwassersatzung
Wasserversorgungssatzung

Bauwesen
Informationen über Bebauungspläne erhalten Sie direkt auf dem Bauamt bei Frau Pitz. Aktuelle Bebauungsplanverfahren finden Sie am Ende dieser Seite.

Dachgaubensatzung
Satzung über Dachfarbe und Dachform
Stellplatzsatzung
Kommunales Förderprogramm der Gemeinde Zaberfeld - Farbzuschuss
Kommunales Förderprogramm der Gemeinde Zaberfeld - Fassadenbegrünung
Kommunales Förderprogramm der Gemeinde Zaberfeld - Verschönerung des Ortsbildes

Ordnungswesen
Polizeiverordnung gegen umweltschädliches Verhalten, Belästigung der Allgemeinheit, zum Schutz von Grün- und Erholungsanlagen und über das Anbringen von Hausnummern (Polizeiliche Umweltschutzverordnung)

Satzung über das Reinigen, Schneeräumen und Bestreuen der Gehwege (Streupflichtsatzung)
Friedhofssatzung
Rechtsverordnung der Gemeinde Zaberfeld über die Benutzung des Rückhaltebeckens "Ehemtsklinge"
Jahrmarktsatzung
Marktgebührensatzung

Feuerwehr
Satzung der Freiwilligen Feuerwehr Zaberfeld
Kostenerstattungsordnung für die Inanspruchnahe der freiwilligen Feruerewhr Zaberfeld

 

Aktuelle Verfahren zur Aufstellung von Bebauungsplänen

Der Bebauungsplan "Gottesacker II, 1. Änderung" wird derzeit von der Gemeinde Zaberfeld aufgestellt. Er liegt in der Zeit vom 02.11.2016 bis 02.12.2016 auf dem Rathaus, Zimmer 4 und Zimmer 7, für die Öffentlichkeit zur Einsicht bereit. Auskünfte zum Verfahren und über den Bebauungsplan erhalten Sie bei Frau Pitz (Bauamt).

Bebauungsplan Gottesacker II, 1. Änderung - zeichnerischer Teil
Bebauungsplan Gottesacker II, 1. Änderung - Textteil
Bebauungsplan Gottesacker II, 1. Änderung -Begründung

Der Bebauungsplan "Kohlplatte" wird derzeit von der Gemeinde Zaberfeld aufgestellt. Er lag in der Zeit vom 06.06.2016 bis 06.07.2016 auf dem Rathaus, Zimmer 4 und Zimmer 7, für die Öffentlichkeit zur Einsicht bereit. Auskünfte zum Verfahren und über den Bebauungsplan erhalten Sie bei Frau Pitz (Bauamt).