2218 ha Naturpark Stromberg-Heuchelberg pur!

Bodenrichtwerte

Richtwerte sind durchschnittliche Lagewerte für unbebaute Grundstücke eines Gebietes, für die im Wesentlichen gleichartige Nutzungs- und Wertverhältnisse vorliegen.

Der Gutachterausschuss Zaberfeld hat in seiner Sitzung am 22. Mai 2019 entsprechend dem gesetzlichen Auftrag nach dem Baugesetzbuch (BauGB) die Richtwerte auf Jahresende 2017 und 2018 festgestellt.

Mit der Richtwertermittlung soll der interessierten Öffentlichkeit ein Überblick über die Verhältnisse auf dem Baulandmarkt vermittelt werden. Bei der Ermittlung wurde von Werten ausgegangen, die letztmals auf 31.12.2018 festgestellt wurden. Änderungen wurden nur dann vorgenommen, wenn sich aus den im Lauf der Jahre 2017/2018 geschlossenen Kaufverträgen ein anderer Preisspiegel ergab.

Die ermittelten Bodenrichtwerte wurden gem. § 143 b Abs. 4 BBauGB am 14.06.2019 öffentlich bekannt gemacht.

Auskünfte über Bodenrichtwerte erteilt die Stadtverwaltung Eppingen,
Tel.:
07262/920-1213, Fax: 07262/920-8-1213, E-Mail: m.hecker@eppingen.de

Neuregelung mit Beitritt zum gemeinsamen Gutachterausschuss der Stadt Eppingen

Durch zahlreiche gesetzliche Neuregelungen haben die Aufgaben und Pflichten der kommunalen Gutachterausschüsse zuletzt stark zugenommen. Insbesondere werden durch die Grundsteuerreform aber auch Novellierungen im Baugesetzbuch, Erbschaftssteuerreformgesetz von den Gutachterausschüssen rechtssichere Gutachten gefordert. Dies ist seitens einer Kommune unserer Größenordnung in alleiniger Zuständigkeit nicht mehr zu gewährleisten.

Im Rahmen eines interkommunalen Zusammenschlusses erfüllt die Stadtverwaltung Eppingen Aufgaben für die Gutachterausschüsse der Kommunen Gemmingen, Ittlingen, Kirchardt, Massenbachhausen, Leingarten, Brackenheim, Nordheim, Cleebronn, Güglingen, Schwaigern, Pfaffenhofen und Zaberfeld.

Wir weisen darauf hin, dass künftig jeder Verkäufer/Käufer eines Grundstücks in unserer Gesamtgemeinde einen Fragebogen zum Vertragsobjekt von der Stadt Eppingen erhält. Dies ist notwendig, da die Notarverträge in der Regel nicht alle für die Auswertung erforderlichen Daten enthalten.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Herrn Hecker, Stadtverwaltung Eppingen (Tel.: 07262/9201213, E-Mail: m.hecker@eppingen.de) oder im Zaberfelder Rathaus an Frau Stuber (Tel.: 07046/9626-31, E-Mail: stephanie.stuber@zaberfeld.de) wenden.