2218 ha Naturpark Stromberg-Heuchelberg pur!

Stellenausschreibungen

Stv. Leitung Haupt- und Bauverwaltung in Vollzeit

Die Gemeinde Zaberfeld im Landkreis Heilbronn mit rund 4.100 Einwohnern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Stv. Leitung Haupt- und Bauverwaltung
in Vollzeit
(m/w/d)

Zum vielseitigen Aufgabenbereich gehören:

  • Bearbeitung von Fällen im Bauordnungsrecht, Durchführung der Bauleitplanung sowie die Mitwirkung bei Bauplatzvergabeverfahren
  • Übernahme der Bauherrenfunktion bei kommunalen Baumaßnahmen im Hoch- und Tiefbaubereich
  • Durchführung von Ausschreibungs- und Vergabeverfahren in Zusammenarbeit mit beauftragten Ingenieurbüros
  • Begleitung der Breitbandversorgung im Gemeindegebiet
  • Umsetzung von Maßnahmen zum Hochwasserrisikomanagement
  • Ansprechpartner für den gemeindlichen Bauhof
  • Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben in Zusammenarbeit mit einem externen Datenschutzbeauftragten

Eine Änderung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor.

Ihr Profil:

  • Eine Ausbildung zur/m Verwaltungsfachangestellten mit Berufserfahrung in den genannten Bereichen oder mit darauf aufbauender Angestelltenprüfung II, alternativ eine vergleichbare Ausbildung. Oder ein abgeschlossenes Studium als Dipl. Verwaltungswirt bzw. Bachelor of Arts – Public Management
  • Eigeninitiative, Flexibilität sowie Bereitschaft zum selbstständigen und engagierten Arbeiten
  • gute EDV-Kenntnisse, besonders im Umgang mit MS-Office-Programmen

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit der Möglichkeit zu eigenverantwortlichem Handeln
  • Flexible Arbeitszeiten und ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem modernen und motivierten Team
  • Vielseitige Fortbildungsangebote, bei Interesse auch die Absolvierung der Angestelltenprüfung II
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle im Beschäftigtenverhältnis bis EG 9c TVöD oder eine vergleichbare Besoldung nach beamtenrechtlichen Grundsätzen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis 27. August 2021 in Form einer PDF-Datei an personal@zaberfeld.de. Für Fragen stehen Ihnen gerne Frau Bürgermeisterin Diana Kunz unter 07046/9626-31 oder die Leiterin des Fachbereichs Öffentliche Sicherheit und Ordnung Frau Lea Siedler unter 07046/9626-12 zur Verfügung.

stellvertretenden Fachbeamten für das Finanzwesen in Vollzeit

Die Gemeinde Zaberfeld im Landkreis Heilbronn mit rund 4.100 Einwohnern hat zum 01.01.2020 auf das Neue Kommunale Haushalts- und Rechnungswesen (NKHR) umgestellt. Zur Unterstützung in der Kämmerei suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

stellvertretenden Fachbeamten für das Finanzwesen
in Vollzeit
(m/w/d)

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Allgemeine Stellvertretung des Fachbeamten für das Finanzwesen
  • Übernahme von Aufgaben bei der Aufstellung des Haushaltsplans sowie der Erstellung der Jahresrechnung
  • Einführung sowie Pflege der Anlagebuchhaltung
  • Durchführung der internen Kosten- und Leistungsrechnung
  • Zuwendungen und Förderprogramme
  • Umsetzung neue Rechtslage Umsatzsteuer (§ 2b UStG)
  • Gebührenkalkulationen
  • Betreuung Landessanierungsprogramme
  • Bearbeitung von Anträgen des Entwicklungsprogramms Ländlicher Raum
  • Abwicklung von Versicherungsangelegenheiten

Die Zuweisung weiterer Aufgaben bleibt vorbehalten.

Für diese verantwortungsvolle Tätigkeit erwarten wir:

  • Einen Diplomverwaltungswirt bzw. Bachelor of Arts – Public Management oder einen Diplomfinanzwirt bzw. Bachelor of Laws – Steuerverwaltung. Bei entsprechender Berufserfahrung und Fortbildungsbereitschaft können sich gerne Bewerber/innen des mittleren nichttechnischen Dienstes bzw. Verwaltungsfachangestellte bewerben.
  • Eigeninitiative, Flexibilität sowie Bereitschaft zum selbständigen und engagierten Arbeiten.
  • Gute EDV-Kenntnisse. Die Gemeinde Zaberfeld hat die landeseinheitlichen Verfahren im Einsatz und arbeitet im Finanzwesen mit dem Programm KM-Finanzen SAP.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit der Möglichkeit zu eigenverantwortlichem Handeln
  • Einen modernen Arbeitsplatz im Rahmen eines angenehmen und kollegialen Betriebsklimas
  • Vielseitige Fortbildungsangebote, bei Interesse auch die Absolvierung der Angestelltenprüfung II
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle im Beschäftigtenverhältnis bis EG 9c TVöD oder eine vergleichbare Besoldung nach beamtenrechtlichen Grundsätzen.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 27. August 2021 in Form einer PDF-Datei an personal@zaberfeld.de. Für Fragen stehen Ihnen Frau Bürgermeisterin Diana Kunz (Tel. 07046/9626-31) und der Fachbeamte für das Finanzwesen, Herr Stefan Fink (Tel. 07046/9626-20) gerne zur Verfügung.

Kindergarten Ochsenburg: Mitarbeiter*in

Für unseren Gemeindekindergarten Ochsenburg suchen wir eine/n herzliche/n

Mitarbeiter*in
(m/w/d)

ab dem 01.09.2021 oder später. Die Anstellung umfasst 15 Stunden in der Woche und ist unbefristet.

Wir sind ein fröhlicher Kindergarten mit 1,5 Gruppen und betreuen Kinder im Alter von 2-6 Jahren. Wir begleiten die Kinder in unserer Einrichtung mit Herz und Verstand auf ihrem individuellen Entwicklungsweg durch vielfältige pädagogische Angebote, gruppenübergreifende Projekte und eine lebendige Alltagsgestaltung.

Wir bieten:

  • ein sympathisches, wertschätzendes Team
  • abwechslungsreiche Tätigkeit
  • angenehme Arbeitsumgebung
  • Arbeiten am Vormittag

Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern und bringen sich gerne ein? Dann unterstützen Sie unser Team!

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und einen neuen Wirkungskreis suchen, dann bewerben Sie sich und senden Ihre Bewerbungsunterlagen in Form einer PDF-Datei an personal@zaberfeld.de

Für Fragen stehen Ihnen im Rathaus Frau Kaija Weiß (Tel. 07046/9626-22) und im Kindergarten Frau Melanie Bauer (Tel. 07046/2655) gerne zur Verfügung.