Icon Leichte Sprache

Leicht

Icon Translate

translate

See-Ampel

Icon Navi

Navigation

Gemeindliche Einrichtungen geschlossen

Das Rathaus ist am Donnerstag, den 20. Juni 2024 geschlossen und nicht besetzt.
Auch das Bauhofteam, sowie der Kindergarten Ochsenburg, Naturkindergarten Zaberfeld und die Kindertagesstätte Leonbronn sind an diesem Tag geschlossen.

In dringenden standesamtlichen Notfällen nehmen Sie bitte mit der Stadtverwaltung Güglingen
(Frau Schaber, 07135/108-31) Kontakt auf.

Bei Notfällen in der Wasserversorgung erreichen Sie Firma WUK rund um die Uhr (24/7) unter folgender Rufnummer: 07046/9626-13. Eine automatische Rufumleitung ist hier eingerichtet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Heilbronner-Hohenloher-Haller-Nahverkehr (Archiv)

Alle aktuellen Nachrichten rund um Zaberfeld

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Heilbronner-Hohenloher-Haller-Nahverkehr | 23.05.2023 – 29.05.2023

Günstig mobil mit dem HNV-Pfingst-Ticket

Das Pfingst-Schnäppchen vom HNV: Über die Feiertage werden alle HNV-Tageskarten automatisch zum Pfingst-Ticket. Vom 27. bis 29. Mai drei Tage lang fahren, jedoch nur für Einen bezahlen.
Wer mit dem Pfingst-Ticket in die Ferien starten möchte, braucht nichts weiter zu tun, als sich eine Tageskarte (SOLO oder PLUS) zu kaufen. Familien oder Kleingruppen mit bis zu fünf Personen lösen die TageskartePLUS, wer allein auf Tour geht, fährt günstig mit der TageskarteSOLO. Das Spar-Angebot besteht für alle Preisstufen der Tageskarte. Über die Aktionstage gefahren werden kann im jeweils gelösten Geltungsbereich.
Erhältlich sind die Tageskarten im Bus, am Automaten, an der DB-Fahrkartenausgabe, im Kundencenter der SBS am Heilbronner Hauptbahnhof, im DB Online-Shop und als Handyticket (Apps: HNV mobil, HandyTicket Deutschland + DB Navigator). Im HNV-KundenCenter (Olgastr. 2, Heilbronn) werden die Gesamtnetztickets auch im Vorverkauf angeboten. Diese müssen bei Fahrtantritt nur noch entwertet werden und schon kann's losgehen.
Übrigens: Auch wer seine Gesamtnetz-Tageskarte erst am Pfingstsonntag löst, kann mit dieser noch am Pfingstmontag in Bus und Bahn einsteigen.
Ausgedehnte Ausflüge mit Bus, Bahn und Stadtbahn sind so überhaupt kein Problem. Tolle Ziele gibt es im HNV-Land in Hülle und Fülle. Und geht der Ausflug mit dem Pfingst-Ticket zu einem der HNV-Kooperationspartner, gibt es dort gegen Vorlage des Fahrscheins sogar noch Eintrittsermäßigungen.