Icon Leichte Sprache

Leicht

Icon Translate

translate

See-Ampel

Icon Navi

Navigation

TTC Zaberfeld - Aktive

Alle aktuellen Nachrichten rund um Zaberfeld

TTC Zaberfeld - Aktive | 19.09.2022

Saison 2022/23 hat begonnen

TTC Zaberfeld 1 – TGV Eintracht Beilstein 2 9:5 Nach dem Abstieg aus der Landesklasse konnten die Herren 1 zum Rundenstart Ihr erstes Saisonspiel siegreich gestalten. Nach den Eingangsdoppeln lag man mit 2 zu 1 in Führung. Danach entwickelte sich noch zu Beginn ein ausgeglichener Spielverlauf. Eine Serie von Einzelsiegen führte jedoch zum sicheren Heimerfolg. Alles in allem eine geschlossene Mannschaftsleistung, mit der man zum Start zufrieden sein kann. Für den TTC punkteten: Doppel: Boll / Waldbauer (1), Widmer / Riechel (1)Einzel: Boll (2), Waldbauer (1), Widmer (1), Tietze (2), Riechel (1)

TTC Herren II gegen TGV Dürrenzimmern
Die Rückrunde für die zweite Herrenmannschaft startete in Dürrenzimmern. Die Halle war zwar noch nie die Lieblinshalle der Zaberfelder, aber dass man einen 0:5 Rückstand mit 3 Doppeln, jeweils im fünften Satz, und 2 klar verlorenen Einzeln hinnehmen musste, war bitter. Den ersten Widerstand leistete, das „Küken“ der Zaberfelder Tobias Tränkle, der als erster ein Einzel gewinnen konnte und auf 5:1 verkürzte. Nach einem weiteren verlorenen Einzel konnten die Zaberfelder eine kleine Serie von Siegen und nur noch zwei verlorenen Einzeln verbuchen. So rettete zum Schluss, das hintere Paarkreuz mit Christof Böttcher und Moritz Baumbach nebst dem „Küken“, mit 6 Einzelpunkten die Zaberfelder ins Schlussdoppel mit nur einem Punkt Rückstand und der eine Punkt für das Unentschieden lag in der Luft. Aber das sehr erfahrene Doppel eins der Gegner konnte unsere „Jungster“ sehr gut in Schach halten und gewann verdient mit 3:1 zum sehr knappen Endstand von 9:7.
Es punktete: Luis Grohmann (1), Tobias Tränkle (2), Christof Böttcher (2), Moritz Baumbach (2)