Icon Leichte Sprache

Leicht

Icon Translate

translate

See-Ampel

Icon Navi

Navigation

Gemeindliche Einrichtungen geschlossen

Das Rathaus ist am Donnerstag, den 20. Juni 2024 geschlossen und nicht besetzt.
Auch das Bauhofteam, sowie der Kindergarten Ochsenburg, Naturkindergarten Zaberfeld und die Kindertagesstätte Leonbronn sind an diesem Tag geschlossen.

In dringenden standesamtlichen Notfällen nehmen Sie bitte mit der Stadtverwaltung Güglingen
(Frau Schaber, 07135/108-31) Kontakt auf.

Bei Notfällen in der Wasserversorgung erreichen Sie Firma WUK rund um die Uhr (24/7) unter folgender Rufnummer: 07046/9626-13. Eine automatische Rufumleitung ist hier eingerichtet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung

Wasserversorgung

Die Wasserversorgung der Gemeinde Zaberfeld wird über die Bodenseewasserversorgung und Brunnen auf der eigenen Gemarkung sichergestellt. Michelbach ist vollständig an die Bodenseewasserversorgung angeschlossen, Leonbronn und Ochsenburg erhalten das Wasser über bis zu fünf Brunnen und Zaberfeld wird sowohl durch Wasser aus den eigenen Brunnen als auch durch Bodenseewasser versorgt.

Die Gemeinde Zaberfeld hat die Technische Betriebsführung für die Trinkwasserversorgung zum 1. Mai 2022 befristet an die Firma Wasserversorgungstechnik Uwe Kenngott (WUK) übergeben. Zuständig ist somit ab sofort für alle Angelegenheiten der Trinkwasserversorgung in unserer Gemeinde die Firma WUK.

Zu erreichen ist die Firma WUK rund um die Uhr (24/7 - Notfalldienst) unter folgender Rufnummer: 07046/9626-13.
Eine automatische Rufumleitung ist hier eingerichtet.
E-Mail: wassermeister@zaberfeld.de

In Störungsfällen rufen Sie bitte die zuvor angegebene Rufnummer an.

Chlorspülung

Aufgrund betriebstechnischer Pflege des Trinkwassernetzes besteht ab und zu die Notwendigkeit, das Leitungsnetz in gewissen Zeitabständen zu spülen. In diesem Zusammenhang wird, um Verkeimung vorzubeugen, auch Chlor innerhalb des zulässigen Bereichs nach der Trinkwasserversorgung eingesetzt.

Sollten noch Fragen zum Einsatz von Chlor bestehen, so können Sie sich gerne mit der Firma WUK (Tel. 07046/9626-13) in Verbindung setzen.

Preise

Die Preise für die Herstellung des Anschlusses an die öffentliche Wasserversorgung sowie für die Abrechnung des abgenommenen Frischwassers berechnet sich nach der Wasserversorgungssatzung.

Wasserversorgungsbeitrag  einmalig 2,51 €/m² Nutzungsfläche des Grundstückes
Grundgebühr                                 2,00 € bis 5,00 €/Monat, je nach Größe des Wasserzählers
Verbrauchsgebühr                     2,98 €/m³ Frischwasser (+7% MwSt.)

Abwasserbeseitigung

Die Beseitigung des Abwassers wird von den Gemeinden Güglingen, Pfaffenhofen und Zaberfeld gemeinsam durch den Gemeindeverwaltungsverband „Oberes Zabergäu" organisiert. Über das ausgedehnte Rohrleitungsnetz wird das Abwasser zur gemeinsamen Kläranlage in Güglingen geführt. Dort wird es geklärt und aufbereitet, so dass es ohne Bedenken in die Zaber eingeleitet werden kann.

Kontakt zum Gemeindeverwaltungsverband „Oberes Zabergäu"

Preise

Die Preise für die Herstellung des Anschlusses an die öffentliche Abwasserbeseitigung sowie für die Abrechnung des eingeleiteten Schmutzwassers berechnet sich nach der Abwassersatzung.

Kanalbeitrag                                        Einmalig 2,48 €/m² Nutzungsfläche des Grundstücks
Klärbeitrag                                            Einmalig 1,61 €/m² Nutzungsfläche des Grundstücks
Schmutzwassergebühr                 2,91 €/m³ Abwasser
Niederschlagswassergebühr     0,30 €/m² versiegelter Fläche